Dienstag, Juni 08, 2010

Neuer Hauch
von Altem.
Nichts entsteht
permanent.

Still.
Alles hinter
dem Vorhang
ruht.

Aufgelöst
das Feste.
Keine Körper
darüber
und darunter.

Es lockt
das Nichts
das Feste
das Etwas ist
sein will
wird im Geiste
durch seine
Spannung
im Raum
Fäden
verknotet
zu Formen.

Begierde entsteht
und verschwindet.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo.
Ich mochte mit Ihrer Website voodoocircle.blogspot.com Links tauschen

openmind hat gesagt…

wenn sie mir ihren link schicken, schau ich mir das gerne an...